U15 ringt den Tabellenführer nieder

Nachdem man im Hinspiel gegen Rheinsüd mit 0:3 nach Hause geschickt wurde, hatten die Kerpener im Rückspiel einiges gut zu machen. Sicherlich kamen den Blau-Weißen die Platzverhältnisse auf dem nassen Aschenplatz am Gymnasium hierfür durchaus entgegen. Kopfschmerzen bereitete nur der Ausfall des Torhüters Nico Helget der aber überzeugend von Philipp Huber vertreten wurde, der freundlicherweise von der D1 für das Spiel ausgeliehen wurde. Der Trainer erwartete von seinen Blau-Weißen vollen Einsatz und agierte dieses mal mit zwei Viererketten. Die Mannschaft setzte die Vorgaben – vor allem in der ersten Hälfte – hervorragend um und ließ den Kölnern ab der Mittellinie keine Zeit, ihr gefürchtetes Kombinationsspiel aufzuziehen. Bei Ballgewinn überbrückten die Kolpingstädter schnell das Mittelfeld um ihre Schnelligkeit auszuspielen. Nach einem Eckball der Gäste, war es dann so weit, nach der Balleroberung konnte Muhammed Türk die Abwehr der Rheinsüder überlaufen und den langen Pass von Abdullah Gündogdu zum 1:0 verwerten. Dieses Ergebnis nahm man mit in die Spielpause. Nach dem Seitenwechsel versuchten die Kölner noch einmal alles um das Spiel noch zu drehen. Mit viel Laufarbeit und einer gehörigen Portion Zweikampfstärke hielten die Kerpener jedoch dagegen und konnten letztendlich das knappe Ergebnis über die Zeit bringen. Nach dem Spiel gab es noch einige hitzige Diskussionen und unterschiedliche Meinungen zu einigen strittigen Schiedsrichterentscheidungen bei denen einige Aussagen fielen, die bei einem Jugendspiel eigentlich nichts zu suchen haben. Der Kerpener Trainer war mit den gezeigten Leistungen und dem Einsatz der Spieler dennoch sichtlich zufrieden. Für Kerpen spielten: Philipp Huber, Luca Schiffer, Emirhan Solak, Celestin Bendakwau, Robin Marx, Kubilay Sever, Jan Ludwig, Emir Cetinkaya, Yusuf Demir , Abdullah Gündogdu, Muhammed Kayirtar, Muhammed Türk und Kamil Swiatczak.

Ein Verein in Bewegung

Unser Jubiläumsjahr 2019

5.1. | Hallenstadtmeisterschaft Alte Herren und Senioren
6.1. | Hallenturnier »100 Jahre Blau Weiß Kerpen Cup«
23.1. | Blutspendeaktion DRK, Jahnhalle
4.3. | Rosenmontagszug
30.5. | Vatertagsfest im Jahnstadion
8./9.6. | REWE Cup der Jugend
9./10.8. | Blau Weißes Wochenende
9./10.8. | Spiel ohne Grenzen, Jahnstadion
6.9. | Ausstellungseröffnung »Heimspiel« im Stadtarchiv
31.10. | »Kölsche Mess«, St. Martinus Kirche
8.11. | Festkommers, Jahnhalle
9.11. | Sportlerball, Jahnhalle

Unsere Sportanlagen

Jahnstadion Kerpen
Alte Landstraße, 50171 Kerpen

Sportanlage Europaschule
Philipp-Schneider-Straße, 50171 Kerpen

Blau Weiß @ Social Media

Besuchen Sie auch unsere Vereinsseiten!

Facebook   Instagram

Dafür stehen wir

Unsere Werte als Sportverein

Fotogalerien

Training, Spiele und Events im Jahnstadion
FotogalerieFotogalerieFotogalerieFotogalerieFotogalerie
Zur Fotoseite