U15 qualifiziert sich für die Sonderstaffel

Die U15 wollte einer erfolgreichen Saison das Sahnehäubchen aufsetzen und sich selbst mit der Qualifikation zur Sonderstaffel beschenken. Bereits im ersten Qualifikationsspiel gegen Brauweiler – welches man mit 4:2 für sich entscheiden konnte – legte man hierzu den ersten Grundstein. Die Tore erzielten dabei Yusuf Demir (2x), Tim Dohmen und Philipp Dobers. In der zweiten Partie erwartete man die Jungs aus Ahrem zu Gast in Kerpen. Auch in diesem Spiel konnte man die Ambitionen im nächsten Jahr höher zu spielen weiter untermauern. Man bezwang den durchaus guten Gegner aus Erftstadt mit 2:1 und war damit schon zu diesem Zeitpunkt für die Sonderstaffel qualifiziert. In diesem Spiel trafen Muhammed Türk und Flamur Zariqi für Kerpen. Das letzte Spiel gegen Bergheim fand dann auf neutralem Platz in Stotzheim statt. Bergheim war hier zwar eindeutig dass bessere Team schaffte es aber nur selten zwingende Torchancen heraus zu spielen. Kerpen versuchte zu kontern, war aber beim letzten Zuspiel immer etwas zu unkonzentriert. Eine Minute vor dem Abpfiff gelang den Kreisstädtern dann doch der entscheidende Treffer zum 1:0 der am Ende aber durchaus verdient war. Nach dem Spiel konnten sich beide Mannschaften zur Qualifikation gratulieren. Für Kerpen in den Qualispielen im Einsatz: Oskar Tillak, Jerome Volmer, Kubilay Sever, Philipp Dobers, Niklas Winkel, Fabian Gudac, Tim Dohmen, Muhammed Kayirtar, Yusuf Demir, Muhammed Türk, Muhammed Ali Coban, Serhat Yildirim, Flamur Zariqi, Ramazan Sen, Selahattin Canbaz, Henrik Meyer Stoll und Fabian König.

Unsere Sportanlagen

Jahnstadion Kerpen
Alte Landstraße, 50171 Kerpen

Sportanlage Europaschule
Philipp-Schneider-Straße, 50171 Kerpen

Folge uns auf Facebook

Zu unserer Vereinsseite

Dafür stehen wir

Unsere Werte als Sportverein

Fotogalerien

Szenen aus dem Training im Jahnstadion
FotogalerieFotogalerieFotogalerieFotogalerieFotogalerie
Spiel der D1, Fotos von Ralf Klinkhammer
FotogalerieFotogalerieFotogalerieFotogalerieFotogalerie
Fotos zum Saisonabschluss der E1, D2, D1 und C2 und mehr ... zur Fotoseite