Neuer Jugendvorstand legt los (Pressemeldung)

»Der Jugendarbeit von Blau Weiß Kerpen steht eine spürbare Erneuerung bevor«, kommentierte Michael Seidel, der neue Jugendleiter des Fußballclubs, die Wahl des Jugendvorstands. Man habe sich viel vorgenommen, um den Kindern und Jugendlichen in Kerpen weiterhin einen attraktiven Ort zu bieten, Sport zu treiben und zugleich eine aktive Gemeinschaft vorzufinden.

Michael Seidel wird unterstützt von seinem Stellvertreter Thorsten Dahmen, dem Jugendgeschäftsführer Marco Berger nebst Stellvertreter Johannes Hartl sowie dem Jugendkassierer Jörg Broich. Weitere Beisitzer ergänzen das Team: Theodoros Tselepidis, Thomas Dohmen, Ralf Kaulisch. Seidel äußerte sich hocherfreut: »In unseren Sitzungen sprudelt die Motivation, Dinge anzupacken. Dazu das enorme Know-how von Jörg – so lässt sich gut arbeiten.« Der Fokus der Fußballer liegt neben der sportlichen Ausbildung auch auf Freizeitaktivitäten, die den Jugendteams einfach Spaß machen sollen. »2019 wird Blau Weiß 100 Jahre alt, und da haben wir viel vor!«

 

Foto v.l.n.r.: Thorsten Dahmen, Theodoros Tselepidis (Beisitzer), Michael Seidel, Jörg Broich, Marco Berger und Johannes Hartl

Unsere Sportanlagen

Jahnstadion Kerpen
Alte Landstraße, 50171 Kerpen

Sportanlage Europaschule
Philipp-Schneider-Straße, 50171 Kerpen

Folge uns auf Facebook

Zu unserer Vereinsseite

Dafür stehen wir

Unsere Werte als Sportverein

Fotogalerien

Szenen aus dem Training im Jahnstadion
FotogalerieFotogalerieFotogalerieFotogalerieFotogalerie
Spiel der D1, Fotos von Ralf Klinkhammer
FotogalerieFotogalerieFotogalerieFotogalerieFotogalerie
Fotos zum Saisonabschluss der E1, D2, D1 und C2 und mehr ... zur Fotoseite